raum für notizen

lehre?

07. Dezember 2004 - 09:29

müde tage, aber ich tue, was ich kann. wenn gar nichts mehr hilft, dann fang ich eben an aufzuräumen. oder zu putzen. zum bügeln gibt es grad nix. leider. das schafft klarheit, ohne frage. außerdem bekomme ich besuch, am samstag.
immerhin prangt gerade wieder ein stapel post vor mir, zum abschicken bereit. lauter bewerbungen im kreativbereich. das wird teuer, das alles zu frankieren. aber wenn nur ein bruchteil dabei rumkommt…
ein paar längst überfällige mails sind auch endlich geschrieben, größtenteils privatpost. die verschleppe ich immer ganz besonders gern.
ansonsten: ?
da war etwas. da war vieles. zum beispiel fand ich, daß sich dieses webloggekitzel anfängt ein wenig auszuzahlen. meinen stil betreffend, und den schreibfluß vor allem. aber das ist schon fast wieder weg, als erkenntnis.
es ist eben alles müde und leer, dieser tage. eine lehre, vielleicht.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!