raum für notizen

work in progress

12. Dezember 2004 - 10:55

so schnell kanns gehen, wer hätte das gedacht.
die idee, ganz grob nur, ist erst ein paar tage alt. aber gestern abend schon habe ich angefangen zu schreiben. 10 seiten pro woche, die alte LUCASvorgabe. und es werden nicht!!! wieder 400!!! seiten, das steht fest. höchstens 100!!! ansonsten wild drauflos. mal sehen, was kommt, und wo es hinwill.
heute finde ich mich dann schon auf seite 10. ich bin schneller und besser als damals. auch die richtung ergibt sich von selbst, wie erhofft. (bislang auf jeden fall. aber es kommen andere tage, ich weiß. das ist nur natürlich.) dazu die einzelnen fragmente. ein bild, eine idee, das paßt. immer. manchmal sogar das richtige wort, das eine, aus dem alles wächst. so läßt es sich arbeiten.
ich kann mich auf mich verlassen.
und wenn alles nichts hilft, dann träume ich eben.

unter tage | 0 » | plink