raum für notizen

wip – änderungen

09. Januar 2005 - 01:46

wie schon gesagt, pausen ändern die dinge. nahrung und bewegung bringt auch das denken auf trab.
gerade noch ziemlich weit vorne eine szene eingefügt. nicht viel, kaum eine halbe seite. aber wichtig. dann noch ein wenig weitergemacht, ich war grad so gut in fahrt. auch wenn es schon spät ist. der wordzähler sagt 96.
bleiben etwas über vier seiten, die aber zum teil noch ausgearbeitet werden müssen. außerdem, wer weiß, was sich noch für änderungen ergeben, über nacht.

unter tage | 0 » | plink

kein kommentar!