raum für notizen

wip – generell

24. Januar 2005 - 11:34

gutes pensum heute, alles im fluß. nicht nur, daß ich voran komme. auch eine bessere arbeitsweise habe ich inzwischen gefunden. ein ständiges pendeln zwischen papier und bildschirm, die balance zwischen großflächiger voraussicht und textmoment. ein einziges chaos, denn alles gerät in bewegung. so ist alles möglich, jederzeit, mit allen konsequenzen. und ich rotiere zwischendrin, um irgendwie den überblick zu behalten. um meine arbeitsfähigkeit überhaupt zu erhalten. aber es geht, es wird. alles kein problem. nur raserei. ;-)
oder anders gesagt: ich bin zufrieden und hundemüde. (nach knapp zehn stunden arbeit.)

unter tage | 0 » | plink

kein kommentar!