raum für notizen

the last rainy day

07. Juli 2005 - 10:28

letzter renovierungstag, ich bin das herumkriechen auf allen vieren aber auch langsam satt. alle(s) geschafft, alles glatt gegangen, nur den griff in die klinge des teppichmessers hätte ich mir eigentlich sparen können.
relativ früh zuhause schlage ich die zeitung auf, dazu ist es wiederum relativ spät. ich lese von london und olympia, zwei strahlende bobbys prangen auf dem titel. nebenbei in den aktuellen nachrichten erscheint ein anderes bild. ich wechsle zur bbc. entsetzt. oder wie soll ich sagen?

alle tage | 10 » | plink
  • Lami & Nati, schizophrene Wahlberlinerin:
    09. Juli 2005 - 7:22

    wie kannst du das kriechen nur satt sein? das macht doch freude! von meiner reiki-schlampe habe ich aufdembodenkriechen früher immer als therapeutische massnahme empfohlen bekommen. das würde das körpergefühl stärken. vor allem wenn man sich die meiste zeit über als hirn im einmachglas wahrnimmt.
    aber ich verstehe wohl dass sich deine begeisterung in grenzen hält.
    kriechst du noch ein bisschen mit mir durch den flur? *lol*

  • Lami & Nati, schizophrene Wahlberlinerin:
    09. Juli 2005 - 7:22

    wie kannst du das kriechen nur satt sein? das macht doch freude! von meiner reiki-schlampe habe ich aufdembodenkriechen früher immer als therapeutische massnahme empfohlen bekommen. das würde das körpergefühl stärken. vor allem wenn man sich die meiste zeit über als hirn im einmachglas wahrnimmt.
    aber ich verstehe wohl dass sich deine begeisterung in grenzen hält.
    kriechst du noch ein bisschen mit mir durch den flur? *lol*

  • Lami & Nati, schizophrene Wahlberlinerin:
    09. Juli 2005 - 7:22

    wie kannst du das kriechen nur satt sein? das macht doch freude! von meiner reiki-schlampe habe ich aufdembodenkriechen früher immer als therapeutische massnahme empfohlen bekommen. das würde das körpergefühl stärken. vor allem wenn man sich die meiste zeit über als hirn im einmachglas wahrnimmt.
    aber ich verstehe wohl dass sich deine begeisterung in grenzen hält.
    kriechst du noch ein bisschen mit mir durch den flur? *lol*

  • engl:
    09. Juli 2005 - 9:06

    durch den flur? ist das dein ernst? ist der nicht viel zu klein zum doppelkriechen?
    ;-)
    (wie schizophren bist du eigentlich? ich hab gar nix gesehen…)

  • Lami & Nati:
    12. Juli 2005 - 11:09

    ja klar ist das mein ernst. zu zweit im engen flur kriechen macht doch spass! vielleicht haben wir sogar ein deja vu was den geburtenkanal und dessen durchquerung betrifft? haste im august schon was vor? *lol*
    (schizophren nur ein bisschen. stellt sich aber erst nach weiterer maloche ein. auch im august.)

  • Lami & Nati:
    12. Juli 2005 - 11:09

    ja klar ist das mein ernst. zu zweit im engen flur kriechen macht doch spass! vielleicht haben wir sogar ein deja vu was den geburtenkanal und dessen durchquerung betrifft? haste im august schon was vor? *lol*
    (schizophren nur ein bisschen. stellt sich aber erst nach weiterer maloche ein. auch im august.)

  • Lami & Nati:
    12. Juli 2005 - 11:09

    ja klar ist das mein ernst. zu zweit im engen flur kriechen macht doch spass! vielleicht haben wir sogar ein deja vu was den geburtenkanal und dessen durchquerung betrifft? haste im august schon was vor? *lol*
    (schizophren nur ein bisschen. stellt sich aber erst nach weiterer maloche ein. auch im august.)

  • engl:
    12. Juli 2005 - 11:20

    ich seh grad, der august ist schon völlig zu, tut mir leid. ;-(
    (ich hab auch nicht die geringste lust auf geburtskanal, muß ich sagen. einmal reicht für ein leben, alles andere ist psychomasochismus. und was die schizophrenie angeht, das muß ich mir nicht eigentlich wirklich ansehen. oder? kommst du allein damit klar?)

    ach, was solls? wann hättens denn gern? darf ich erst noch ein bißchen ausheilen?

  • Laminati:
    13. Juli 2005 - 3:52

    ja du darfst. ich wusste ja nicht dass ich dich damit so quäle. das ist natürlich nicht mein ansinnen.

  • engl:
    13. Juli 2005 - 4:18

    so schlimm isses wirklich nicht. ich kann den arm schon fast wieder heben. ;-)