raum für notizen

unzufrieden

16. Oktober 2005 - 05:34

heute morgen erst einmal bücher bestellt. keine gute idee, kostet nur geld sowas. aber nun ist es passiert, da hilft nix mehr. scheißinternet, zum kotzen, diese möglichkeiten, rund um die uhr.
zur strafe anschließend gleich zwei zimmer geputzt, und zwar so richtig, küche und bad, auch das noch. das war aber allerdings wirklich zeit, sogar ich selbst habe mich schon seit ein paar wochen gehörig daran gestört. das will etwas heißen.
jetzt ist alles schön, trotzdem bin ich unzufrieden.
die waschmaschine läuft auf vollen touren, den bügelberg schaffe ich bestimmt auch noch, irgendwie. beim berliner tatort vielleicht, peinlich, peinlich. die liste für morgen kann sich auch sehen lassen, daran hapert es sicher nicht. da wäre auch noch das eine oder andere für sofort. dennoch. das wird nix mehr, heute. mit der zufriedenheit zumindest, da bin ich sicher.

alle tage | 0 » | plink