raum für notizen

crash!

15. September 2006 - 12:01

ja klar. wenn ich schon mal was installiere, ganz alleine, tapfer und todesmutig, dann passiert auch garantiert irgendeine katastrophe.
nicht, daß es etwas mit der installation zu tun gehabt hätte. nö! die hat natürlich auch gemuckt, wie könnte es anders sein. aber daß danach die festplatte hinüber war, das ist doch nun wirklich eine eigenartige koinzidenz. ist mir auch gar nicht aufgefallen, zunächst. hab mich echt dazu überreden lassen müssen. also zu erkennen, daß nun das eine nicht unbedingt etwas mit dem anderen zu tun hatte.
war aber nicht das erste mal, heute, hatte ich alles schon. bei einem meiner wenigen mamutdownloads vor ein paar jahren hat sich das netzteil verabschiedet, da hab ich auch nicht durchgeblickt. und davon ist bei einer eigenmächtig durchgeführten installation der bildschirm draufgegangen. wie soll man sowas begreifen?
ich schätze, ich hab einfach nicht so das händchen für hardware. oder?

hard & soft | 0 » | plink

kein kommentar!