raum für notizen

10. April 2007 - 01:37

wenn ich könnte, wie ich wollte, würde ich jetzt den frühling genießen und den sommer auch noch, wenn es irgendwie geht. ansonsten würde ich einfach abwarten, wohin die reise führt.

alle tage | 0 » | plink
  • roman:
    10. April 2007 - 10:01

    …hin und wieder lese ich hier. ich erlaube mir einen kommentar – und könnte aus vielen gründen falsch liegen. “augenblicke” von Jorge Luis Borges fällt mir ein – und genieße den frühling. mitunter barfuss – vergessend der zeitnot :-)

  • Claudia:
    11. April 2007 - 5:53

    Sommer? Du bist sehr schnell.
    Oder einfach nur woanders?

  • arboretum:
    13. April 2007 - 10:34

    Wo sind Sie denn, Claudia, dass es dort noch nicht weit über 20 Grad warm ist?