home




21. April 2007 - 12:45

was hat liebe wohl mit eitelkeit zu tun? darüber denke ich nun schon eine weile nach. (wegen claudias kommentar hier.) so recht komme ich zu keinem schluß. aber das mag an der liebe liegen, die ich meine. die, an die ich denke. und an mir, wie ich mich letztendlich nicht verleugnen kann. überraschend nackt derzeit. dennoch ist eitelkeit wohl das letzte auf der liste. (ach was, nicht einmal drauf.)


  1. Claudia:

    Die Liebe hat nichts mit Eitelkeit zu tun.

    Das Verkünden der Liebe meinte ich. Das kann mit Eitelkeit zu tun haben. Aber genauso gut mit einem Mitteilungsbedürfnis: “Seht her: Die Liebe ist in mein Leben getreten.”

    Oder ist das Stolz?

  2. engl:

    nein, auch kein stolz. verwunderung eher. überraschung. fassungslosigkeit.