raum für notizen

basic thinking

02. Juni 2007 - 03:28

schon ein seltsames gefühl, einen organspendeausweis auszufüllen. so ähnlich wie sein testament machen vermutlich. letzteres erspare ich mir einstweilen noch, es gibt eh nix zu verteilen. eher im gegenteil. aber für das organdings war es heute offensichtlich mal zeit. keine ahnung, warum. man sollte seine dinge regeln, so gut es eben geht. denke ich. und das ging eben heute, auf einmal.

nachtrag: das raucherblog macht mich auf diese nierenshow aufmerksam, die in den letzten tagen durch die presse geheizt ist und sich inzwischen als finte herausgestellt hat. könnte natürlich sein. es war aber eher so, daß ich plötzlich dachte, daß man diesen ausweis sicher auch irgendwo runterladen kann. (blöder ansatz, ich weiß. könnte man leichter drauf kommen, durchaus.)

alle tage | 0 » | plink