raum für notizen

getöne

01. Juli 2007 - 04:35

vor einer woche hat mir die hausverwaltung eine gegensprechanlage in den flur gehängt. das hatte zur folge, daß die türklingel nun wie ein telefonton daherkommt und ich seither schon dreimal zur tür gelaufen bin, obwohl eigentlich mein neues fax bimmelte. das wiederum wirft zwei fragen auf: 1. wer versucht eigentlich dauernd, meine faxnummer anzurufen? 2. kann man irgendwo türklingeltöne runterladen?

alle tage | 0 » | plink
  • Elsa:
    01. Juli 2007 - 4:33

    Guten Tag liebe Engl :)))
    Gibt es auch einen RSS – Feed deines Blogs?
    Grüße
    Elsa

  • engl:
    01. Juli 2007 - 5:17

    hi elsa!
    ganz unten, rechts neben der statistik, ist ganz klein XML zu lesen. das ist leider alles, was ich derzeit zu bieten habe. (aber es wird immer wieder am blog gebastelt, mal sehen, was sich dabei alls tut.)

  • Elsa:
    01. Juli 2007 - 5:24

    ich weiß nicht, ob das auf twoday funzt, probiere es aber mal mit dem xml einfach aus.
    schönen sonntag noch!

  • engl:
    01. Juli 2007 - 5:33

    dir ebenso! :-)

  • Claudia:
    01. Juli 2007 - 6:44

    Türklingeltöne zum Runterladen sind eine Marktlücke. Eindeutig. Meine Türklingel ist leider unverwechselbar und sehr grausam.

  • lucky:
    02. Juli 2007 - 1:19

    versteh ich aber auch nicht, warum die leute dir ein fax schicken, wenn sie nur zu dir rein wollen?

  • engl:
    02. Juli 2007 - 1:38

    ach lucky, es gibt seltsame menschen. vor allem, weil sie ja gar kein fax schicken, sondern nur anrufen. ob sie sich vielleicht gern diesen faxfiepston reinziehen?

  • N.H.:
    02. Juli 2007 - 6:18

    version 1:
    es ist ein –. . …. . .. — -.-. — -.. .

    version 2:
    in zeiten, wo man sich pizza auf den server laden kann… (zumindest laut radiowerbung) – wen wundert’s, dass leute nur mehr auf einen piep statt auf einen sprung vorbeikommen?

    version 3:
    könnte man nicht so ne nostalgisch schön klingende, simple klingel, eine dieser metallschalen mit dem klöppel dran und der spule drin, an deine supermoderne türklingel dranbasteln? mit einem klingeldraht :-) ? wenn ja, ab zum flohmarkt!

    liebe regengrüße!

  • engl:
    02. Juli 2007 - 9:06

    version 1: morsen??? kann ich nicht.

    version 2: pizza klingelt auch? ;-)

    version 3: oh, diese alten dinger, die du da beschreibst, sind aber höllisch laut. so eine war hier nämlich früher. ganz früher, bis ich mir meinen schönen zweiklanggong angeschlossen habe. der, der jetzt nutzlos an der wand hängt und nicht mehr gongt. :-(