raum für notizen

17. Dezember 2007 - 00:54

noch ein ganzes wochenende durchgemacht, damit hätte ich eigentlich nicht gerechnet. schon gar nicht heute, nochmal fast zehn stunden. vielleicht, weil man nie so recht weiß, ob man auch tatsächlich fertig ist. (ist aber! – muß man halt irgendwann selbst bestimmen.)

freelancing | 0 » | plink
  • n.h.:
    18. Dezember 2007 - 0:41

    ja. und je höher die an sich selbst gestellten zu hohen erwartungen sind – wäre ich ein ostkind, würde ich von planerfüllung reden – desto schwerer ist es, diesen zeitpunkt des aufhörens zu finden.