raum für notizen

ergonomie in process

01. Januar 2008 - 17:05

tisch steht, mit einer höhe von satten 75cm. gewöhnungsbedürftig, nach wie vor. aber auch nicht schlecht, der gesamte unterarm läßt sich wesentlich leichter auflegen. veränderungen sind angesagt, verhaltensänderungen in erster linie. näher am tisch sitzen zum beispiel, also auch entsprechend umräumen und umorganisieren. ausgerechnet ich, die bei der arbeit gern blind um sich greift, um die notwendigen dinge dennoch mit einem griff zu finden.
daß die neue platte derzeit noch (zu sehr) wackelt, steht auf eine anderen blatt. dafür gibt es bereits eine elegante lösung im kopf. muß nur noch kurz zum baumarkt, 22er rundholz kaufen.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!