raum für notizen

berlin. gedächtnis einer stadt (3)

21. Februar 2008 - 21:40

„Wir gingen abends oft am trostlosen Potsdamer Platz entlang, wenn der Rauhreif dieses verlassene und poetische Gelände bedeckte.”
Régine Robin, Berlin. Gedächtnis einer Stadt

fremde federn | 0 » | plink

kein kommentar!