raum für notizen

über bücher

23. April 2008 - 00:31

erstens: von verliehenen büchern immer autor und titel notieren. zusätzlich zum namen des ausleihenden natürlich.
zweitens: bei verschenkten bücher niemals danach fragen, ob und wie sie gefallen haben. möglicherweise wurden sie noch gar nicht gelesen, auch nach jahren nicht.
drittens: sie schreiben, immer und immer wieder neu. aber das nur am rande.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!