raum für notizen

%e

18. Februar 2009 - 23:05

wein war der erste alkohol, den ich trinken durfte. damals, als kind, bei einer weinprobe an der mosel. da gab es ein kleines süßes glas, auch für mich. ein paar schluck nur, mehr nicht. keine ahnung, ob ich davon betrunken war, wenigstens ein bißchen. keine ahnung auch, wie alt ich gewesen bin. vielleicht zwölf oder dreizehn? möglicherweise aber auch erst neun. was ich erinnere, ist der geschmack. fruchtiges helles gold mit einem bösen nachgeschmack. eigentlich mochte ich es nicht.

heute ist das anders. die flasche stammt aus südafrika, sagt das etikett. schmeckt aber wie damals, das kleine moselgläschen. muß ein guter gewesen sein, den mein opa für mich ausgesucht hat.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!