raum für notizen

glücklich sein

13. April 2009 - 13:07

„Die Sinnlosigkeit des eigenen Tuns kann quälen.”

Jakob Hein über das Schreiben in Literaturen 04/09, Der Mythos von Sisyphos

trübsinn | 0 » | plink
  • mikel:
    13. April 2009 - 20:37

    Was ist schonn Sinn gegen die Allmacht des Lebens? Es gibt keinen Sinn, den wir nicht selbst stiften.

    mikel (Blogger) auch 04/09 ;-)