raum für notizen

wahre worte in den täglichen nachrichten (46)

15. Juni 2009 - 22:43

über freiheit und glück: Ein Gemeinwesen, das seine Künstler nicht ernährt, ist kulturlos. Und dass das Metier des Künstlers ein hartes Brot sein kann und deshalb Themen wie Grundeinkommen auf die politische Agenda gehören, ist evident.

trübsinn | 0 » | plink

kein kommentar!