raum für notizen

04. Juli 2009 - 13:12

gestern ist mir während der fahrt der hinterradreifen geplatzt. zum glück der vom fahrrad, auf dem motorrad möchte ich das nicht erleben. ich reparier das jetzt mal.

alle tage | 0 » | plink
  • Maren:
    04. Juli 2009 - 18:48

    Wie issn das, wenn’s beim Fahrrad passiert?
    Fetzt es einen aus dem Sattel?
    Macht’s einfach nur pfffffffffffffffffff, während die Fahrt immer holperiger wird, weil auf der Felge eben nicht wirklich komfortabel fahren ist?

    Bei einigen Dingen schadet’s ja nicht, wenn man vorbereitet ist ;)

  • engl:
    04. Juli 2009 - 21:16

    es macht pppfffffff! also nicht so lang, wie du denkst, und mit einem kleinen knall am anfang. dann ist die luft raus, und man bleibt besser stehen und schiebt.

    das loch war übrigens sehr klein, ich hatte gedacht, daß wenigstens das ventil rausgeflogen sei. hab es dann tatsächlich nochmal geklebt, war ja erst der fünfte flicken.

  • Maren:
    05. Juli 2009 - 11:29

    Und natürlich immer der Hinterreifen :(
    Denn mit dem vorderen schafft man’s ja meistens noch, den Scherben und anderem fiesen Zeugs auszuweichen.