raum für notizen

ciprofloxacin

16. Oktober 2009 - 16:43

heute zum ersten mal seit sicherlich zehn jahren freiwillig beim arzt gewesen. (zahnarzt gilt nicht, da muß man ja.) blutbrocken pinkeln rechtfertigt dieses radikale vorgehen aber, denke ich.

ich mach jetzt mal ein ruhiges wochenende. im sitzen oder liegen gehts.

alle tage | 0 » | plink
  • Maren:
    16. Oktober 2009 - 18:02

    Auweia, das hört sich schon sehr nach “gerechtfertigt” an – und weniger nach “freiwillig” ;-)

    Dann mal gute Besserung.

    p.s.: Ich schick Dir nachher mal wegen eines möglichen Elektrikers ‘ne Mail.

  • Sammelmappe:
    18. Oktober 2009 - 9:28

    Gute Besserung! Ich hoffe, dass die Möglichkeit besteht, dass es ein Symptom ist, für das es auch einfache Erklärungen gibt und nicht nur die schlimmen, nach denen es sich anhört.

  • engl:
    18. Oktober 2009 - 22:58

    neinnein, sieht nach einer schlichen bakteriellen verirrung aus. und ist auch schon so gut wie vorbei. (obwohl ich auch erst dachte, daß jetzt mal so richtig was kaputt ist und ich bald geschlachtet werden muß. ;-)