raum für notizen

auren sehen

14. November 2009 - 22:48

gestern habe ich zum ersten mal im leben eine migräneaura erlebt. vielleicht auch zum zweiten mal, ich bin nicht sicher. denn das phänomen ist auf der falschen seite aufgetaucht, auf der migränefreien hälfte von mir. links in meinem gesichtsfeld flimmerte ein hübsch geschwungender regenbogen, zog sich bis in die mitte meines blickes. und blieb auch ohne blick, wenn ich die augen schloss. ungefähr eine halbe stunde lang. faszinierend. eine migräne folgte übrigens nicht, nur der übliche druck. und der hält an, bis jetzt. da kommt wohl noch was.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!