raum für notizen

02. April 2010 - 22:44

tatsache, satte zwei tuben silikon sind in den rissen und löchern um das kammerfenster herum verschwunden. was zu erledigen übrigens kein besonderer spaß ist, in diesem winzigen raum, in dem ich gerade mal gebückt stehen und keinen einzigen schritt machen kann. es ist vielmehr eine brachialattacke auf die atemwege, sogar die augen haben gebrannt.

irgendwie reichts mir ein bißchen. obwohl: morgen mache ich dann wohl das bett. schleifen. ist ja nicht so schlimm, nur laut.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!