home




vodafail

08. Juni 2010 - 17:55

vodafone ist der mobilfunkanbieter, der vor einiger zeit bereits einen anderen festnetzanbieter geschluckt und damit mich als kundin nicht gewonnen, sondern in gewisser weise mit eingekauft hat. nun ist mir das relativ wurscht, sowas läßt sich halt nicht so einfach ändern. aber vodafone ist eben ein mobilfunkdealer, und gerade hier in neukölln sind die roten läden bestückt mit smarten handyverkäufern oder schicken promotionmädels, die allesamt nicht viel zu sagen zu haben scheinen. oder keine lust dazu, keine ahnung.

jedenfalls endete mein versuch, nähere informationen über die DSL EasyBox 802 zu erhalten darin, daß ich das ausgedruckte datenblatt (pdf) aus dem internet ausgehändigt bekam. weitere (profilaktische) fragen, etwa zur kompatibilität mit meinem bisherigen anschluß oder zur installationsprozedur, vermochte ich darüber hinaus nicht mehr an den mann bringen. der herr mit dem fein ausrasierten bärtchen hat während des „beratungsgesprächs“ nicht aufgehört in anderer sache zu telefonieren. und ich wollte nicht dazwischenreden.

morgen gehe ich mal zu dem anderen vodafailladen. obwohl der demselben menschen gehört, sehe ich gerade.