raum für notizen

klage 2

06. Juli 2011 - 13:59

im hotel erzählt mir jemand von tickets, die man haben müßte, um zu den lesungen zu kommen. und neulich hat mir das auch wer so gemailt. ich weiß das anders, aber auf einmal bin ich unsicher. wer weiß. zur sicherheit gehe ich hin und frage nach. alles quatsch, keine tickets nötig. dafür halte ich jetzt schon mal ein hochglanzprogramm in den händen und blättere darin herum. aus dem literaturkurs guckt mich als erstes ein gesicht an, das ich von twitter kenne. die sind alle so jung.

und ich gehe zwei stunden in der stadt herum, durch die sonne. ja, hier ist richtig sommer. und kriege dabei sommersprossen auf der nase wie ein kleines mädchen.

tagebau | 1 » | plink