raum für notizen

loriot

23. August 2011 - 19:35

das erinnert mich jetzt an die kleine provinzzeitung, bei der ich früher mal gearbeitet habe. anzeigenblättchen, abteilung stadtteilwerbung. die chefin dort hatte immer das buch mit seinen fernsehsketchen igendwo in ihrem büro stehen, und manchmal haben wir im sommerloch mit verteilten rollen gelesen. statt immer nur zusammen zeiträtsel zu lösen. am schwersten war middle fritham.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!