raum für notizen

re:publica 2012 – bande

08. Mai 2012 - 20:41

das muß jetzt dran bleiben, bis es von alleine abfällt. richtig?

alle tage | 3 » | plink
  • Sammelmappe:
    08. Mai 2012 - 21:06

    Und ich habe mich gestern – oder war das vorgestern? – unter Zwang von diesem Bändchen getrennt. Eindeutig ein Fall von Selbstverletzung.

    Ich hasse den Kirchentagsvergleich – aber vielleicht ist der gar nicht so verkehrt?
    kann es nicht beurteilen, kenne Kirchentage nicht.

    Vielleicht ist es doch ganz einfach eine neue, noch nie gekannte – benannte – Festtagsseeligkeit. Feierlichkeit.

    Oder einfach: Harmonie.

  • engl:
    08. Mai 2012 - 23:45

    nein, bitte nicht. kein kirchentag, um himmels willen. die kenne ich zwar auch nur von außen, aber dennoch. neinneinnein. ;)

    diese art von gemeindenharmonie hat die re:publica ganz sicher nicht zu bieten. zum glück gibt es auf dem affenfelsen viel mehr vielfalt und auch reibereien.

  • Liz:
    11. Mai 2012 - 9:14

    Dran lassen sollte man nur, was gefällt. Und das Ding ist leider hässlich. Was ist das andere? Ein Hundehalsband?