raum für notizen

schreibzeit (15)

24. Januar 2019 - 22:17

wäre gewesen heute. es hat aber nicht wirklich funktioniert, zuviel matsch im hirn. oder zu viele eigenartige medikamente, alles durcheinander. deshalb nur ein paar sätze korrigiert und das konzept durchdacht. das, was noch vor mir liegt. das hat aber auch nicht so wirklich funktioniert.

ich soll mich ja auch ausruhen, eigentlich. an arbeit nicht einmal denken. nur lesen, spazieren und zwischendrin was gutes essen.

ich hab dann ein wenig im eigenen manuskipt gelesen. was ich da so ales reingeschrieben habe vor einem jahr, vor sechs monaten und im sommer zum beispiel. dieser unendliche sommer.

das lesen war auch ganz spannend. das war gut, das werden ich brauchen. bald schon, womöglich. nun ja: lesezeit eben.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!