raum für notizen

brunchempfehlung

11. Januar 2009 - 01:12

gut gefrühstückt übrigens heute, im kurhaus korsakow. hat so gut wie gereicht für den tag, was es da für 6,50 zum brunch gibt. das buffet ist nicht riesig, es herrscht also kein überangebot. aber viele hausgemachte kleinigkeiten, das meiste davon ziemlich lecker. und übersichtlichkeit hilft mir sowieso immer sehr bei der auswahl von essen.

außerdem zum ersten mal ein original jägerschnitzel ost gesehen. und gegessen. hatte ich ja schon viel von gehört und gelesen. geht in ordnung, denke ich.

berlin | 0 » | plink