raum für notizen

wirklich schöne sätze aus den täglichen nachrichten (22)

15. Juni 2008 - 19:36

“…wie die meisten von uns, ob wir das nun zugeben oder nicht, habe ich die meiste Zeit meines Lebens umgeben von Alkoholismus verbracht. … Die meisten Alkoholiker, die ich gekannt habe, waren voller Fantasie, Energie und Idealen. Das ist ja das Drama…”

tilda swinton im tagesspiegel, heute, über schüchternheit, being a very slow burn und diverse süchte.

trübsinn | 0 » | plink

kein kommentar!