raum für notizen

zu guttenberg

23. Februar 2011 - 22:59

herr doktor, sie haben kein gesicht:

Um das eine blaue Auge hat er selbst gebettelt, dafür haben sie sein zweites Auge verschont: Im Eiltempo erkannte die Universität Bayreuth Karl-Theodor zu Guttenberg den Doktortitel ab. Weil er selbst darum gebeten hatte, verzichtete die Uni aber darauf, sich die Dissertation ihres bekanntesten Ex-Studenten noch einmal genauer anzusehen. Die für neue Rücktrittsforderungen womöglich entscheidende Frage, ob Guttenberg bewusst getäuscht hat, bleibt damit unbeantwortet. (quelle: n-tv)

trübsinn | 0 » | plink

jetzt gehts los

14. Oktober 2009 - 12:49

so sehen sie also aus, die freiheitsvorstellungen der fdp. das mietrecht soll erheblich geändert werden, natürlich zugunsten von vermietern. das betrifft vor allem die kündigungsfristen. Außerdem sollten Unterkunftskosten von Hartz-IV-Empfängern künftig von Jobcentern direkt an Vermieter überwiesen werden,…

zum glück gibt es stimmen, die dagegen sprechen:

„Wer Unterkunftskosten von Hartz-IV-Empfängern direkt an die Vermieter überweisen will, entmündigt insoweit knapp vier Millionen Haushalte in Deutschland. …” (Dr. Franz-Georg Rips, Präsident des Deutschen Mieterbundes)

via volker beck

trübsinn | 0 » | plink

reissäcke

18. Juni 2009 - 15:31

Obama schlägt im Fernsehen eine Fliege tot. (kein link.) also, buddhist ist er somit ganz sicher nicht. was aber natürlich auch kontraproduktiv wäre, bei dem job.

trübsinn | 0 » | plink