raum für notizen

wip – minimal

25. Dezember 2004 - 06:04

auch wenn ich das jeden tag sage, heute passiert wirklich nicht viel. die chrissiepassagen sind durch, auch einigermaßen geworden, denke ich.
ein wenig kämpfe ich heute mit dem anspruch. aus der gestern abgedeuteten trashdendenz, die eher spaßig gemeint war, wachsen heute neue zweifel, schon den ganzen tag. das gefühl, nur kitsch produzieren zu können, kommt immer wieder, was ich auch tue. mit MEMORY war das schließlich genauso, die ganze lange zeit. auch da war ich ständig im zweifel, selbst wenn das nun wirklich unendlich weit hergeholt ist. aber anspruch und realität klaffen eben auseinander, so sehr man sich auch bemüht. das geht nicht weg.
ich sollte also langsam mal meine testleserschaft aktivieren. nur so zur sicherheit. damit ich auf die schnelle nicht doch völligen blödsinn verzapfe.

unter tage | 0 » | plink

kein kommentar!