raum für notizen

warten

20. Februar 2005 - 12:07

außerdem mir ist dieses zusammentreffen wieder gegenwärtig, seit gestern nacht auf einmal. mit derselben ratlosigkeit, derselben hilflosen leere, die mich das ganze letzte jahr schon beherrscht hat. ich warte weiter, was soll ich tun.
so ist die liebe, für mich, seit jeher. ich betrachte die menschen von weitem. aber ich liebe deshalb nicht weniger. mittlerweile zumindest, nach all der zeit.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!