raum für notizen

09. Mai 2005 - 05:03

etwas greift mir tief in den rücken, ziemlich weit unten, von hinten zwischen die hüftknochen. es umfaßt meine wirbelsäule und zerbricht sie, reißt sie aus wie einen pflanzenstengel. da ist noch viel saft.
entwurzelt, denke ich. und weiß zugleich, daß ich gar nicht schlafe. nur träume. (darüber hinaus glaube ich nicht an die verwurzelung von menschen.)

traumhaft | 0 » | plink

kein kommentar!