raum für notizen

kein land?

26. Mai 2005 - 05:40

derzeit sieht berlin so aus, und fühlt sich manchmal sogar genau so an, wie seinerzeit, im sommer 2003, als ich mir diese stadt ausgesucht habe. ob das jetzt ein gutes zeichen ist?
“Kein Land der Welt hielt, was es versprach, wenn man es einmal betreten hatte.” hab ich mal irgendwo gelesen. (hab ich, glaub ich, selbst mal geschrieben, kann man also nachlesen. ;-)

nachtrag: oh himmel, ein selbstzitat. auch ganz schön peinlich. ;-)

berlin | 0 » | plink

kein kommentar!