raum für notizen

nachlese?

09. Januar 2006 - 09:11

wenig los hier heute, ich weiß, trotz des plötzlich und gänzlich unerwartetem besucherandrangs. ;-)
das hiesige schweigen liegt weniger an der gestrigen lesung, die ganz außerordentlich schön gewesen ist, als vielmehr an dem termin morgen um 14.30h, der sich der reparatur eines strategisch wichtigen backenzahnes widmen wird, und mir dann doch nicht unwesentlich mehr lampenfieber abverlangt als eben der gestrige abend. muß ich zugeben.
eine grundsolide zusammenfassung der bisher veröffentlichten beiträge zur gestrigen abendgestaltung findet sich ausgerechnet in der netzecke, die sich als wirr bezeichnet. dazu sei noch hingewiesen auf diese impression, zu der ich dann vielleicht irgendwann einmal etwas sagen kann. wenn ich mich traue. vielleicht aber auch nicht. (macht mich aber furchtsam gespannt auf die für morgen angekündigten aufnahmen.)
(nachtrag: vielleicht hätte ich hier besser ‘gestrig’ getitelt? ;-)

blogs & tweets | 0 » | plink