raum für notizen

schräge ästhetik

20. Januar 2006 - 01:52

das frisch installierte gegurgel im bad geht übrigens fröhlich weiter und zwar, wie ich jetzt weiß, jedesmal, wenn irgendjemand im haus, der an eben diesem strang hängt, die spülung betätigt. größere unglücke passieren zum glück nicht, es ist lediglich der sound. dieses abstürzende geräusch im größtmöglichen fallrohr, das offensichtlich ein hervorragender resonanzkörper ist.
komisch irgendwie, daß das mein ästhetisches empfinden stört. meine beine sind seit jeher zumeist unrasiert, wohingegen ich es ohne probleme vermag, eine weile ohne nennenswerte behaarung auf meinen kopf herumzulaufen. aber dieser sound geht einfach nicht. das ist schon reichlich absurd.

alle tage | 0 » | plink