home




primär

29. November 2009 - 03:49

ich bin eine von diesen zahlen, die immer gleich bleiben. egal, durch was man sie teilt, durch sich selbst oder durch das eine andere ganze. ich bleibe immer nur eines, eine, ich selbst. so oder so. das ist nicht meine schuld.


  1. lucky:

    Und wenn man Sie multipliziert?

  2. engl:

    bin ich verloren. ;-)

  3. lucky:

    aber warum, man kann es ja offensichtlich immer wieder auseinanderdividieren und zurück bleibt die klar Prim?