raum für notizen

10. Februar 2010 - 13:12

tief innen ist irgendetwas sehr gut. alles eine frage der perspektive, denke ich. oder der gedanklichen ausrichtung, was natürlich nicht unanstrengend ist. dennoch sind und bleiben die räume eng. noch. der winter vermutlich, dieses andauernde starre.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!