raum für notizen

herbstgold, eine liebeserklärung

08. September 2010 - 21:21

derzeit mag ich die kawa wieder sehr, obwohl ich anfang des jahres beinah beschlossen hätte, sie loszuwerden, statt peu à peu dem natürlichen verschleiß entgegenzuwirken. hier ein bißchen, da ein bißchen. immer auf der suche nach ein günstigen lösung, nach gebrauchten ersatzteilen und verdrehten ideen. die neuen stoßdämpfer, falsch herum eingebaut, anders hätte sie nicht gepaßt, und der endlich dichte schlauch im vorderreifen haben das schwere ding wieder stabilisiert, vor allem in den kurven. das war ja zum schluß kaum noch auszuhalten, eher panik als fahrspaß. und daß der hauptstander mit ein bißchen schweißen wieder funktioniert, das ist nahezu zauberhaft. ende des monats werden noch die vergaser geputzt, dann kann es richtig losgehen.

aber – shit! – dann ist der herbst sicher schon fast vorbei.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!