raum für notizen

ada lovelace day: conceiving ada

07. Oktober 2011 - 12:38

heute ist ada lovelace day, ein tag, der den wissenschaftlerinnen, ingenieurinnen und programmiererinnen dieser welt gewidmet ist. was kann ich da tun? ich bin und bleibe eine blöde sprachhandwerkerin, die immer nur ausflüge in diese bereiche unternimmt. also ab und zu mal das motorrad flickt, notdürftig, weilo es eben sein muß, und ein bißchen mit dem hauseigenen css herumspielt. mit der betonung auf spielt.

na logisch, ich verweise auf ein exquisites narratives element, auf den film conceiving ada aus dem jahr 1997. wobei sich mir gleich die möglichkeit eröffnet, ganz nebenbei auch noch auf die zauberhafte tilda swinton aufmerksam zu machen, die die countess verkörpert. außerdem hat dieser film kurz nach seinem erscheinen bereits stark differenzfeministisch riechenden ärger provoziert. na, wenn das keine empfehlung ist?!

watch it, if you can.

alle tage | 3 » | plink