raum für notizen

08. Januar 2012 - 23:43

arbeitsberge übers wochenende beackert. nahzu exzessiv. und dann doch noch eine wichtige seite in den aktuellen literaturtext eingefügt. bin zwar unfähig, diese zu beurteilen. aber es gibt ja noch ein morgen. aller wahrscheinlichkeit nach.

jetzt: feierabend. (feiernacht wäre wohl mißverständlich. ich falle lediglich ins bett.)

unter tage | 0 » | plink

kein kommentar!