raum für notizen

17. Juni 2012 - 11:40

umzüge, neue räume, große lichte fenster überall. was nach dem aufwachen wenig machbar erscheint.

traumhaft | 0 » | plink

kein kommentar!