raum für notizen

mein herz

20. November 2020 - 00:57

ein bisschen betrunken bin ich, nach einer ganzen weile abstinenz. für die ruhe und den schlaf, hatte die ärztin mir dringend empfohlen. hat aber nicht viel geholfen, fürchte ich. oder ich habe es nicht ausreichend praktiziert und überhaupt: das gesamtpaket nicht berücksichtigt. achtsamkeit und stille, die zwei haben bei mir derzeit auch keine chance. keine ahnung.

außerdem schmerzen im nacken, manchmal fast ein pochen. das herz. auch da ist alkohol nicht gerade hilfreich, denke ich. aber wer weiß das schon.

all die jahre, die ich diesen kopf tragen muss. ihn weder verstecken kann, noch hoch halten. oder einfach lassen.

fallen und schreien.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!