raum für notizen

09. Dezember 2002 - 23:00

die heutige ration sprachwissenschaft hab ich mir geschenkt, wäre sowieso enorm zu spät gekommen, mehr als die hälfte. wozu also? statt dessen eine abendliche runde auf dem motorrad gedreht, und das bei dem wetter. ich gebe zu, die runde war nicht allzu lang, nach ein paar minuten schon hab ich meine finger nicht mehr gespürt, und das kommt gar nicht gut. dazu hat die neue maschine zumindest einen winternachteil, den die alte auch aufwies. die sitzbank ist kaputt und naß und friert dementsprechend ein, wenn es kalt genug ist. das bedeutet, daß ich immer zuerst einmal auf soetwas wie einem großen, kalten ziegelstein sitze, wie auf einem thron. selbst für ein minimum an fahrgefühl ist das ziemlich blöd. aber immerhin frieren die stoßdämpfer nicht fest, wie bei der yamaha früher. wenn das passiert, dann ist nicht nur das fahrgefühl futsch, es gibt nicht die geringste straßenlage mehr. so noch zu fahren ist wahnsinn, und ich hab es denn auch die letzten jahre gelassen. aber dieses jahr? zwingend nötig wär es nicht, eine größere pause zu machen. wir werden sehen …

heute ist die vorletzte weihnachtsausgabe raus. das heißt, noch genau eine woche, dann ist der ganze weihnachtsscheiß vorbei, und es kehrt ruhe ein. hoffe ich zumindest. auf jeden fall steht dann nichts besonderes an, und ich kann mal ein paar tage vor mich hin dümpeln. außerdem hab ich noch drei urlaubstage übrig, wenn ich die geschickt verteile, springt sogar so eine art freizeit zwischen den jahren raus.

ansonsten bin ich mißmutig, launisch und genervt. was sonst!? MEMORY? never heard of!

x-blogs | 0 » | plink

kein kommentar!


Notice: Undefined variable: user_ID in /www/htdocs/v114393/wpmu/wp-content/themes/engl/comments.php on line 65