raum für notizen

27. August 2003 - 21:30

also ich arbeite. und ich überrasche mich. das wird eine eigenartige story. am ende weiß man nicht, wer die böse ist und wer die gute. das wär ja auch noch schöner. es gibt ja nicht einmal ein ende. oder doch? ich kann es noch nicht sagen. aber ernsthaft. es wird wieder mal etwas ganz anderes als ich mir das vorher so schön ausgedachte hatte. das ist okay so. das ist ein gutes zeichen. normalerweise.

x-blogs | 0 » | plink

kein kommentar!