raum für notizen

bloggereien (2)

11. Mai 2005 - 05:10

herr engraver ist ein sammler, das war mir schon damals klar, als ich tatsächlich und wirklich ernst gemeint zur möhnetalsperre fahren wollte, um ihm ein entsprechendes fläschchen zu befüllen. einige male habe ich darüber gegrübelt, wo ich ein solches herbekommen könnte. auch die karte habe ich aufgeschlagen, mehrfach, um schon einmal den weg zu begutachten.
letztendlich ist es nicht mehr dazu gekommen. die zeit hat nicht gereicht, alle wochenenden waren vergeben, ich zumeist in berlin unterwegs. fahrrad kaufen, wohnung suchen, böden schleifen, ämter quälen.
trotzdem habe ich neulich, spät in der nacht wars, engravers füllersammlung bewundern dürfen. und die inzwischen allseits bekannten küchenuhren auch. seitdem bin ich erleichtert.

blogs & tweets | 0 » | plink

kein kommentar!