raum für notizen

wip – peinlich

06. August 2005 - 10:48

das war nicht nett. heute eine szene durchgesehen, von der ich glaubte, daß sie im grunde auf recht soliden füßen stehen sollte, da ich sie als eigenständiges element schon zu einer ausschreibung eingereicht hatte. was ich feststellen mußte ist, daß es nur so wimmelte von verdrehten oder fehlenden wörtern, sinnenstellenden tippfehlern und anderen häßlichen sachen. übel, die vorstellung, daß ich so etwas aus der hand gegeben habe. kein wunder, daß es keine weitere beachtung gefunden hat.
aber nun steht es, und so schwer war es nicht. außerdem drei weitere szenen. es geht gut voran. besser, als ich gehofft hatte. aber ich will nichts beschwören.

unter tage | 0 » | plink

kein kommentar!