raum für notizen

weißblond?

06. Januar 2006 - 08:56

gestern wurde mir tatsächlich gesagt ich sei blond. dunkelblond, aber doch blond. das ist wirklich unglaublich! ich bin vorwiegend weiß, wie man auf diesem einigermaßen scheußlichen (und natürlich ganz und gar ungefragt veröffentlichten) bild sehen kann.
dennoch ist es so, daß ich als kind zwar blonde locken hatte, später dann aber ziemlich dunkel war. mit einem leichten stich ins rot vielleicht, im sommer vor allem. und ich kann das auch beweisen, man kann ja inzwischen (kanzlerlike) renaturalisieren. nicht wahr, gnädigste?

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!