raum für notizen

temper

25. Januar 2006 - 02:21

diese wetterkapriolen gehen mir ganz schön an den schädel. erst 20° runter, dann wieder 15° grad rauf. und immer über nacht, natürlich.
das resultat heißt migräne, die bislang noch frei überm rechten auge schwebt. nicht so schlimm also, einstweilen.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!