raum für notizen

15. Juni 2007 - 09:48

ach so: flickr fand ich schon immer eher uninteressant. ebenso yahoo, die groups sind im ansatz mehr als unkomfortabel. aber wer weiß, was sich da noch alles dreht im netz in nächster zeit.

blogs & tweets | 0 » | plink
  • Georg:
    16. Juni 2007 - 1:25

    Ich finde die Diskussion momentan auch interessant und optional reichlich skurril. Hab mich aber auch belehren lassen, dass es sich eben nicht um bloßen Webspace handelt, sondern gerade um die Connection der Webcommunity, die in the world das Entscheidende ist.
    Well…what ever… wat machen wir denn da …? ;o)